Eiskalter Saisonstart

Eiskalter Saisonstart

Bei Temperaturen weit unter Null und einem eisigen Nord-Ost Wind fanden sich am letzten Februar-Wochenende viele AEC Piloten zusammen, um in die Flugsaison 2018 zu starten. Obwohl die Temperatur mit zunehmender Höhe ca. 1 Grad/100m abnimmt war es in der Luft doch sehr...
Lautlos über der Kalahari

Lautlos über der Kalahari

Je länger graue, kalte, neblige Tage dominieren, desto stärker wird die Sehnsucht eines jeden Segelfliegers nach blauem Himmel, Sonnenschein und der richtigen Menge Cumulus – und so steht bei vielen das Fliegen im Sommer der Südhalbkugel, am ehesten im südlichen...